Aufgaben Sekundarschulen

Veränderungen der Birslandschaft seit dem 17. Jahrhundert

Die Birslandschaft hat vor über 350 Jahren anders ausgesehen als heute. Die Veränderung hat in verschiedenen Schritten stattgefunden. Springe zu folgendem Kartenausschnitt und betrachte nacheinander Meyerplan 1657, Schäferkarte 1798, Baaderkart BS und BL 1843 und 1844, Siegfriedkarte 1875, Landeskarte 1950 und vergleiche sie mit der Landeskarten 2012.
Zwischen welchen Zeitabschnitten hat sich die Landschaft am stärksten verändert? Was hat sich in welchem Zeitabschnitt verändert? Versuche aus den beobachteten Veränderungen auf einem Kartenausschnitt die Entwicklung der Birslandschaft über 350 Jahre zu skizzieren. Welche geschichtlichen Ereignisse haben in den Zeitperioden mit den stärksten Veränderungen stattgefunden? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen geschichtlicher Entwicklung und der Landschaft?

Neozoen und Neophyten

Seit der Entdeckung der neuen Welt, also des amerikanischen Kontinents, im Jahr 1499 werden Tier- und Pflanzenarten unbeabsichtigt oder absichtlich über Distanzen transportiert, die sie aufgrund ihres eigenen Ausbreitungsvermögens nicht zurücklegen könnten. Als Beispiele sogenannter Neozoen und Neophyten sind der Kartoffelkäfer und das Drüsige Springkraut sowie der Japanische Knöterich. Diese Arten werden jeweils in einem Modul von regionatur.ch vorgestellt.
Lies auch das Modul Einwanderung neuer Arten , beantworte die folgenden Fragen und löse die folgenden Aufgaben: Wo befindet sich die ursprünglich Heimat dieser Art? Wie ist sie nach Europa gelangt? Wann wurde sie in Europa und in der Schweiz zum ersten Mal nachgewiesen? Welches sind die Gründe, die zu ihrer Ausbreitung beigetragen haben? Nenne die Folgen, welche die Einwanderung dieser Art in Europa und der Schweiz hatten. Zähle auf, was gegen die Ausbreitung fremder Tier-und Pflanzenarten getan werden kann.

Rückkehr verschwundener Arten

Seit dem 19.Jahrhundert sind zahlreiche Tier- und Pflanzenarten in der Schweiz ausgestorben, weil ihre Lebensräume verändert wurden oder der Mensch sie ausgerottet hat. Einige dieser Arten haben in den letzten Jahren wieder den Weg zurück in unsere Landschaft gefunden.
Lies das Modul Rückkehr verdrängter Arten , recherchiere im Internet und beantworte die folgenden Fragen: Welche Arten sind nach den vorübergehenden Aussterben wieder zurückgekehrt? Wie lange hat es gedauert vom Aussterben bis zur Rückkehr der verschiedenen Arten? Welche Arten haben für Ihre Rückkehr die Unterstützung des Menschen benötigt? Worum handelte es sich bei dieser Unterstützung? Welche Arten haben die Rückkehr ohne die Beteiligung des Menschen geschafft?