Aufgaben Sekundarschulen

Fähren zur Verkürzung des Arbeitsweges

Lies den Text über Fähren und beantworte folgende Fragen:
Welche Bedeutung hatten die Fähren im 19. und beginnenden 20. Jh?
Wieso verloren die Fähren ihre ursprüngliche Bedeutung im 20. Jh.?

Versuche im Bereich der Fähren Schlachthof sowie Birsfelden, Muttenz und Schweizerhalle auf den Karten, mögliche Arbeitswege der Industriearbeiterinnen und -arbeiter zu finden. Welches sind die Ausgangsorte? Welches die Ziele? Welche Umwege müssten die Leute zurücklegen, wenn keine Fähren vorhanden gewesen wäre? Welche Zeit hätte man damals etwa für den Umweg gebraucht?

Wichtige Verkehrsverbindungen damals und heute

Schau dir die beiden Karten «Wichtige Verkehrswege» zur Römerzeit und im Mitttelalter an. Beschreibe diese Verkehrswege mit Ausgangspunkt Basel bzw. Augusta Raurica. Wohin führen sie?

Vergleiche diese Verkehrswege von damals mit denjenigen im 19. Jh. (Baaderkarten) und zu Beginn des 21. Jh. (Landeskarte). Was ist gleich? Was ist anders? Suche Erklärungen dafür!Vielleicht hilft dir dazu auch die Karte von GeoView BL.

Entwicklung des Wegenetzes

Mit Hilfe von alten und aktuellen Karten kann man die Entwicklung des Strassennetzes vergleichen. Die Landschaftsveränderungen werden im Kartenbild sichtbar.

Gehe zur Baaderkarte von 1844 im Bereich Ramlinsburg/Zunzgen/Tenniken.Betätige den Schieberegler. Vergleiche das Wegenetz mit demjenigen der Landeskarte von 1955. Betrachte einerseits die Verbindungsstrassen und andererseits die Wege von den Dörfern in die Flur. Welche Unterschiede kannst du feststellen?

Vergleiche anschliessen auf map.geoadmin. ch die gleichen Kartenausschnitte der Landeskarten von 1955 und 2012. Verwende dazu ebenfalls den dortigen Schieberegler.Welche Veränderungen stellst du jetzt fest?

Entwicklung des Gesamtverkehrsnetzes

Beschreibe die Entwicklung des Gesamtverkehrsnetzes in Muttenz von 1846 bis heute unter Zeitreise (map.geoadmin. ch). Betätige dazu den Schieberegler langsam! Mache einen Extrastopp in den Jahren 1856, 1882, 1923, 1928, 1957, 1970 sowie 2013. Was kannst du über die Entwicklung von Strassen, Eisenbahn, Tram und Schifffahrt feststellen?
Was fällt dir dabei mit dem Begriff «Geometrisierung der Landschaft» auf? Kannst du Beispiele dafür nennen?
Mache Aussagen zum Platzverbrauch der Verkehrsträger. Schau dazu auch diese Grafik an!

Eisenbahn

Suche auf der Karte in deiner Wohnregion nach Bahnanschlüssen für Industriebetriebe. Was für Betriebe sind es? Schau im Telefonbuch nach.
Suche auf der Karte nach Spuren verschwundener Bahnanlagen. Wieso könnten sie aufgegeben worden sein?

Erstelle eine Tabelle zu den Vor- und Nachteilen der Verkehrsträger Strasse, Eisenbahn, Schiff im zeitlichen Vergleich: 17./18. Jh, um 1900/1920 und heute.

Flugverkehr

Verfolge auf Zeitreise die Entwicklung des Flugplatzes Basel-Blotzheim zum Euroairport. Lege das Schwergewicht auf den Platzbedarf und die Verkehrsanschlüsse.
Verwende dazu die Bilder der Jahre 1948, 1952 und 2009.
Versuche deine Erkennisse unter dem Aspekt «Landschaftswandel» zusammenzufassen.

HPM