Rechtliches


A. Inhalt des Onlineangebotes

Die Autorinnen und Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der dargebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Autorinnen und Autoren behalten es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

B. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten, die ausserhalb des Verantwortungsbereiches der Autorinnen und Autoren liegen, übernehmen diese keine Haftung für deren Inhalte. Diese Inhalte müssen auch nicht mit der Meinung der Autorinnen und Autoren übereinstimmen.

C. Urheberrechte

Die Urheberrechte für veröffentlichte Inhalte, die von den Autorinnen und Autoren selbst stammen, bleiben alleine bei diesen. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder und Texte in anderen Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autorinnen und Autoren nicht gestattet. Bei Grafiken und Bildern anderer Urheber und Institutionen liegen die Urheberrechte bei den jeweilgen Rechteinhabern.
Die Autorinnen und Autoren waren und sind bestrebt, die Urheberrechte von Grafiken, Bildern und Texten zu beachten, die nicht selber von ihnen stammen. Sollte sich jemand begründet in der Wahrung seiner Urheberrechte verletzt fühlen, so sind diese gebeten, dies unter «Kontakt» angegebenen Adressen zu melden, um die Rechte nachträglich zu klären. 

D. Persönlichkeitsrechte

Personen, die sich in ihren Persönlichkeitsrechten durch Abbildungen verletzt fühlen, werden gebeten, dies unter «Kontakt» angegebenen Adressen mitzuteilen.

E. Rechtswirksamkeit

Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.