unbekannt, Waisenhaus und Herrenmatte, mit «Fliegende Brücke» Harzgraben, um 1869, Schwarzweiss-Fotografie, Staatsarchiv Basel-Stadt, AL 45 1-34-1.
Info zum Bildrecht
Harzgrabenfähre
Als zweite Fähre auf Stadtboden – nach derjenigen am Birskopf – wurde die Harzgrabenfähre eingerichtet. Sie verband den Harzgraben mit der Herrenmatte beim Waisenhaus. (siehe Karte). Heute steht hier die Wettsteinbrücke.