Hanspeter Meier, Markierung Erdgasleitung, Gasverbund Mittelland AG, E Reigoldswil, 10.7.2012, Digitalfotografie.
Info zum Bildrecht
Gasleitungen
Die privaten schweizerischen Gas- und Ölfernleitungen hatten 1970 eine Länge von ca. 600 km. 1995 waren es 2 136 km, wobei das Wachstum fast gänzlich auf Gasleitungen entfiel und dem Transitverkehr erhebliche Bedeutung zukam.
Von den unterirdischen Gasleitungen ist – ausser den Markierungen - nicht viel in der Landschaft zu sehen.