unbekannt, Tecknau, Abt. 7 Scheidegg Mischwald, 100jährig, 1935, Schwarzweiss-Fotografie, Staatsarchiv Basel-Landschaft, STABL_VR_3220_C_XLVIII_Tecknau_005.
Info zum Bildrecht
Waldbau
Das erste eidgenössische Forstgesetz von 1876 beruhte auf dem Nachhaltigkeitsprinzip. Nun durfte nur noch soviel Holz geschlagen werden, wie wieder nachwachsen konnte. Die Waldbesitzer begannen, die Bewirtschaftung ihrer Waldstücke zu planen.