Beat Ernst, Waldföhren auf einer Felskuppe im Schnee, 3.3.2013, Digitalfotografie.
Info zum Bildrecht
Föhrenwald
Nur eine dünne Humusschicht, die kaum Wasser speichern kann, überzieht diese Felskuppe. Sie ist zudem exponiert, ist Wind und Wetter, einer intensiven Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturschwankungen ausgesetzt. Hier kann ausser der anspruchslosen Waldföhre kein anderer Baum mehr gedeihen.